über case study

Das Ausstellungsformat case study lädt in freier Folge alle acht Wochen eine/n junge/n Künstler/in ein, mit ihren/seinen Arbeiten eine Glasvitrine auf dem Weißekreuzplatz in Hannover zu bespielen. Dabei werden meist ortsspezifische künstlerische Projekte speziell für case study entwickelt. Kuratiert wird das Projekt von Julia Thiemann

Advertisements